Zweischneckenextrusion

Mit vier gleichläufigen Zweischneckenextrudern können Kleinmengenproduktionen mit unterschiedlichsten Additiven und Füllstoffen gefahren werden.

Die mit modernen Online-Prozessdaten-Verarbeitungssystemen ausgerüsteten Extruder stehen für die unterschiedlichen Verfahrensaufgaben in Absprache mit unseren Spezialisten mit speziellen Schneckengeometrien und Dosiermöglichkeiten bereit.

Bei UL bieten wir Ihnen die folgende Verarbeitung von Kleinmengen-Compounds bis zu 200 kg* an:

  • Additivierung
  • Aufbereitung
  • Blends
  • Einfärben
  • Flammschutz
  • Füllen
  • Masterbatches
  • Verstärken

* Andere Mengen auf Anfrage