Brandverhalten UL 94 5V

500 W, 125 mm Vertical

Dieses Verfahren kommt bei der Ermittlung der Brennbarkeitsklassen UL 94-5VA und -5VB zum Einsatz.

Hierbei wird das Brennverhalten an Stäben sowie eine eventuelle Lochbildung an Platten beurteilt

Vorbehandlung:
2 Tage / 23 °C / 50 % rel. Feuchte.
7 Tage / 70 °C / Umluftofen

 

Brennbarkeitsklasse UL 94
Prüfkriterien (Stäbe) 5 VA 5 VB
Nachbrennzeit plus Nachglühzeit der Proben nach der fünften Beflammung (s) ≤60 ≤60
Brennendes Abtropfen nein nein
Lochbildung nein ja