Elektrische Zündquelle HWI

Hot Wire Ignition

Mit diesem Prüfverfahren werden Entzündungszeiten elektrischer Isoliermaterialien ermittelt.

Es wird hierbei die Zeit ermittelt, die benötigt wird, um eine Probe zu entzünden, die mit einem Draht umwickelt ist. Anhand der Entzündungszeit wird das Material in Performance Level Classes, sogenannte PL-Klassen, eingeteilt.

HWIHot Wire Ignition

Vorbehandlung:
> 48h / 23°C / 50 % rel. Luftfeuchte

Ignition range (s)PL-Klasse
> 120 0
> 60 to ≤ 120 1
> 30 to ≤ 60 2
> 15 to ≤ 30 3
> 7 to ≤ 15 4
0 to ≤ 7 5

 

"a03 Elektrische Zündquelle HWI